Fachschaft Physik

Fachbereichsvollversammlung am 08.12.2011 um 11:00 Uhr im Gerthsenhörsaal

Erneut bietet sich die grandiose Möglichkeit an dem demokratischen
Prozess des unabhängigen Modells teilzunehmen! Im Januar finden, wie gewohnt,
die Wahlen für das Studierendenparlament und natürlich auch für die Sprecher
eurer Fachschaft statt.
Im Vorfeld laden wir euch hiermit recht herzlich ein, an der kommenden
Fachbereichsvollversammmlung am 08.12.2011 um 11:00 Uhr im Gerthsen-Hörsaal
teilzunehmen. Hier erhaltet ihr die Möglichkeit, unter Anderem die Kandidaten
für die Fachschaftssprecherwahl kennen zu lernen.

Die vorläufige Tagesordnung der Vollversammlung lautet:

1) Begrüßung und Genehmigung der Tagesordnung
2) Bestätigung des Wahlleiters
3) Bericht der FS-Sprecher
4) Entlastung der FS-Sprecher
5) Vorstellung der Kandidaten
6) Bestätigung der Kandidaten

Das Physikertheater präsentiert: Arkadien

Die legendäre Schauspielgruppe aus - nicht nur - Physikerkreisen freut sich, euch

am 11. November und 12. November
jeweils ab 19:30 Uhr im Gaede-Hörsaal
das Stück "Arkadien" des zeitgenössischen Autors Tom Stoppard vorzutragen. Frühes Kommen lohnt sich bekanntlich; und um nun noch einen kleinen Vorgeschmack zu geben...

Das deterministische Chaos der Natur wird in Tom Stoppards "Arkadien" mit viel Witz und großer Feinfühligkeit zur perfekten Metapher für die paradoxen Qualitäten menschlichen Lebens und menschlicher Interaktionen.

Die Akteure verteidigen zwischen Affären, einem Duell und Diskussionen über erhitzte Körper und wissenschaftliche Publikationspraxis ihre Positionen leidenschaftlich, bis die vermeintlichen Gegensätze im Laufe des Stücks zur Dualität verschmelzen und sich schlußendlich nicht mehr ausschließen sondern gegenseitig bedingen.

Aber die Dualität von Entitäten ist ja spätestens seit Kopenhagen 1927 eine unserer Spezialitäten...


Neue Beitragsmarke WS 2011/12

Die O-Phase ist vorbei und das neue Semester beginnt mit Vorlesungen und allem anderen, was dazu gehört.
Zu einem guten Semester trägt die Fachschaft unter anderem auch durch Fachschaftsfeste, Skripte, die Eulen-Infos, Beratung und Interessenvertretung bei. Am Ende des Semesters heißt es dann wieder mit Altklausuren und Prüfungsprotokollen aus der Fachschaft lernen zu können.

Um dieses reichhaltige Angebot finanzieren zu können, sind wir auf Spenden in Form der Beitragsmarke angewiesen, die jedes Semester erscheint.

Kurz um: Die Beitragsmarke des Wintersemesters 2011/12 ist da.

Beitragsmarke WS2011/12
Beitragsmarke im Aussehen des Unifestplakats des UStA-Sommerfests 2011

Ferienöffnungszeiten & Sitzungstermine

Es stehen mal wieder Semesterferien vor der Tür. In dieser Zeit verändern sich unsere Öffnungszeiten. Wir sind immer mittwochs von 12 bis 14 Uhr garantiert da.
Zu anderen Zeiten könnt ihr auch vorbeikommen und mit etwas Glück ist die
Fachschaft offen, was sich mit einem kurzen Anruf (0721/608-42078) vorher
überprüfen lässt.

Während der vorlesungsfreien Zeit finden unsere Sitzungen am
20. Juli
10. August
31. August
21. September
5. Oktober
12. Oktober (O-Sitzung, 18 Uhr)
statt.

Prof-Café

06.07.2011 15:00

Am 6.7. ab ca. 15.00 Uhr findet im Gaede-Foyer wieder einmal ein Prof-Café statt. Dort könnt ihr eure Professoren bei Kaffee und Kuchen einmal außerhalb der Vorlesungen persönlich kennen lernen. Außerdem könnt ihr eure großartigen Backkünste unter Beweis stellen und einen Kuchen mitbringen

Inhalt abgleichen